Varianten der Rohkost-Ernährung

Aus Rohkost-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Idee, sich mit reiner Rohkost zu ernähren, ist im Laufe der Zeit bei vielen Menschen entstanden und wird in zahlreichen Spielarten ausprobiert. Bei einigen Varianten werden ausschließlich pflanzliche Lebensmittel einbezogen. Dazu gehören folgende:

Während bei der Urkost und der Sonnenkost die Nahrungsmittel in ihrer urspünglichen Form, d.h. unverarbeitet verzehrt werden, werden bei der Ernährung nach David Wolfe und der "Fit for Life" - Bewegung der Diamonds auch verarbeitete Produkte in Form von Rohkost-Gerichten in die Ernährung einbezogen. Alle Rohkost-Varianten, die sich an Rezepten orientieren, werden unter folgendem Sammelbegriff zusammengefasst:

Bei ihnen überwiegt die Zahl an zubereiteten Gerichten deutlich. Von ihren Vertretern wird diese Richtung irreführend auch als "Gourmet-Rohkost" bezeichnet.

Die vollständige Lebensmittelpalette kommt bei folgenden Varianten zur Verwendung:

Schließlich gibt es noch die Möglichkeit, keine stofflichen Lebensmittel mehr zu sich zu nehmen. Diese Variante heißt

Bei ihr soll die Energie ausschließlich aus feinstofflichen Quellen bezogen werden.