Autor Thema: Lammlunge und Lammfett  (Gelesen 787 mal)

Sonnenkind

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 30
Lammlunge und Lammfett
« am: 30. November 2023, 03:05:39 »
  [ You are not allowed to view this attachment ]    [ You are not allowed to view this attachment ]  

Ich hatte gestern das Glück, frische Lammlunge und frisches Lammfett genießen zu dürfen.
Die Lunge ließ sich sehr gut kauen, war saftig, erfrischend und schmeckte dezent nach Lamm. Im Inneren trifft man beim Essen auf kleine knorpelige Röhren, die sich aber kauen lassen.

Das Lammfett war ebenfalls sehr saftig und erfrischend und schmeckte intensiv nach Lamm. Es zerschmolz weich und cremig im Mund.

Was für Erfahrungen habt ihr mit Lamm?

Susanne

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 80
    • Rohkost-Tagebuch
Antw:Lammlunge und Lammfett
« Antwort #1 am: 01. Dezember 2023, 21:07:04 »
Wie viel hast von der Lunge und wie viel vom Fett essen können? Ich hatte das letzte Mal im Mai 2022 ein Stück Lunge vom Lamm. Nach 60 Gramm hatte ich genug, Sperre! Vom Fett kann ich deutlich mehr essen, allerdings immer in Kombination mit Fleisch. Daher bevorzuge ich die Bruststücke vom Lamm, so wie hier links im Bild zu sehen:

 [ You are not allowed to view this attachment ]  

Einmal roh, immer roh 🤩

Sonnenkind

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:Lammlunge und Lammfett
« Antwort #2 am: 02. Dezember 2023, 05:07:24 »
Bei mir waren es 150 g von der Lammlunge bis die Sperre kam. Geschmack und Konsistenz schlugen von saftig und erfrischend in fad und zäh um.
Vom Lammfett konnte ich 210 g essen, es war aber auch recht saftig und relativ proteinreich.

Gestern hatte ich Pferdefett, das hat deutlich früher gesperrt (obwohl ich es gewolft hatte), war aber auch viel weniger von Proteinstrukturen durchsetzt, wie auf dem Bild zu sehen ist.
Mir geht es also ähnlich wie dir. Es kommt aber auch immer auf den Bedarf an. Wenn ich länger nicht an fettreiches Fleisch/Fett komme, kann es vorkommen, dass ich deutlich mehr pures Fett essen kann, bevor eine Sperre auftritt.
« Letzte Änderung: 02. Dezember 2023, 05:09:51 von Sonnenkind »